Sonntag, 28. Juli 2013

Mini- Pinnboard im Herbstgewand



   Herbstidee: Pimp the Mini-Pinnboard
  Auf Nachfrage folgt noch eine DIY- Anleitung mit Bildern




D I Y  -  T U T O R I A L


  Material - Liste:

eine große Eckleiste , oder 4 kl. Reststücke
( geht auch mit Bilderrahmen!)
ein Stück dicker Karton 
opt. ein Stück alter Kork-Rest od. dünner Styrop.-Rest
 
Dekorelemente zB. getrocknete Blätter und Haarklammern...
Tapetenrest für Rahmen + Pinnhintergrund + Dekoschilder "Notiz & Post!"
Pins  Kleber, Schere und ein langer Schnürsenkel..



 

Skizze für Schnürsenkel richtig einfädeln
Step-by-Step- Anleitung:
na, die kommt noch bei Interesse und Nachfrage -komme ich leider nicht mehr dazu heute :/


Aber: Wer gerne das ganze mal Nachmachen möchte ...
 und sich fragt, wie ich das mit dem Schnürsenkel gemacht habe :
Einfach mit der Schere Löcher durch den Karton machen und von  Loch 1- 9 der Rheine nach wie auf dem folgenden Bild einfädeln! Habt ihr weitere Fragen oder braucht ihr zum Nachmachen etwas mehr Detailliebe meilt mir einfach und ich kümmer mich schnellstmögl. drum! Viel Spaß!
...



Kommentare:

  1. ich finde deine sachen immer toll :) und desswegen dachte ich mir, ich folge dir jetzt :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jessie,
    nun sitze ich endlich mal an nem PC mit dem ich hier Kommentare hinterlassen kann und ich muss dir sagen: das neue Design deines Blogs finde ich SUPER!!! Ein ganz dickes "Gut Gemacht" von mir.
    Und deine Idee hier mit der Pinnwand ist auch genial. Da muss ich bei Gelegenheit mal schauen, ob ich so was nicht auch hin bekomme...
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlass mir ein Kommentar! Vielen Dank!

Google+ Badge

Google+ Followers